Ausbildungsvergütung in der Ergotherapie

Bei der Ergotherapie Schule Mainz zahlen die Auszubildenden kein Schulgeld. Im Gegenteil, Sie erhalten eine Ausbildungsvergütung nach Maßgabe des TVA-L Gesundheit.

Aktuell beträgt diese:

  • 1.060,74 Euro im ersten Ausbildungsjahr
  • 1.120,80 Euro im zweiten Ausbildungsjahr 
  • 1.217,53 Euro im dritten Ausbildungsjahr

(Grundgehalt ohne Zulagen, Stand Januar 2020)

(*Zur besseren Lesbarkeit wird nur die männliche Schreibweise verwendet. Hiermit werden alle Geschlechter und Gender-Orientierungen angesprochen.)